Dr. Daniela Schönbacher-Mitter

Ärztin für Allgemeinmedizin

ÖÄK-Diplom Akupunktur

ÖÄK-Diplom Arbeitsmedizin

ÖÄK-Diplom Ernährungsmedizin

ÖÄK-Diplom Sportmedizin

seit Herbst 2018 Ausbildung zur F.X. Mayr Ärztin


Einleitung

Es freut mich sehr, Sie über die Eröffnung meiner Wahlarztpraxis für Akupunktur im Gesundheitszentrum Aflenz informieren zu dürfen.

Als Ärztin für Allgemeinmedizin mit den Zusatzausbildungen in Akupunktur, Arbeitsmedizin, Ernährungs- und Sportmedizin ist für mich die Präventationsmedizin (d.h. Maßnahmen zu ergreifen, um gesund zu bleiben) ein sehr wichtiger Teilbereich der Heilkunde.

Gerne werde ich Sie bei gesundheitlichen Anliegen unterstützen.

Weitere Informationen zu meiner Person und meinen Tätigkeiten finden Sie unter Opens external link in new windowwww.daniela-schoenbachermitter.at

Termine nach Vereinbarung: Mobil: 0664 2131298 oder E-Mail: Opens window for sending emaildaniela.mitter(at)aon.at


Was ist Akupunktur?

Die Akupunktur ist ein mittlerweile wissenschaftlich anerkannter Teilbereich der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin).

Mithilfe kleiner Nadeln wird aufgrund der erhobenen Anamnese spezielle aufeinander abgestimmte Punkte entlang der Meridiane (darunter versteht man definierte Leitbahnen im Körper) gestochen, um den Energiefluss im Körper (0Qi) zu aktivieren und auszugleichen. Nach der TCM sind Erkrankungen sehr häufig Folgen eines gestörten Qi-Flusses.

Je nach Beschwerdebild sind mehrere Akupunktursitzungen notwendig, um einen nachthaltigen Behandlungserfolg zu erreichen. Bei akuten Erkrankungen werden meist zwischen 2 und 6 Sitzungen benötigt, bei chronischen Erkrankungen sind 10 - 15 Sitzungen als Behandlungsserie sinnvoll. Weiters können in größeren Abständen sogenannte "Erhaltungs-" und "Auffrischungs"-Akupunktursitzungen durchgeführt werden.

 Bei welchen Beschwerden kann Akupunktur sehr hilfreich sein?

  • Schmerzen aller Art, v.a. bei Kopfschmerzen, Migräne und Rückenschmerzen
  • Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, z.B. Gastritis und Reizdarm
  • Bronchitis und Asthma bronchiale
  • Allergien
  • Schlafstörungen
  • Nervosität, Unruhe, depressive Verstimmungen
  • Erschöpfungszustände, Burn-Out-Syndrom

Was kostet eine Behandlung?

Die Kosten einer Akupunktur richten sich nach der Dauer der Sitzung.

Erstbehandlung Akupunktur inkl. ausführlicher Anamnese (Dauer ca. 60 min): € 90,-
Folgebehandlung Körperakupunktur (Dauer ca. 30 min): € 50,-
Folgebehandlung Ohr- und Körperakupunktur (Dauer da. 30-40 min): € 60,-